Reitterer fordert effektiven Arbeitnehmerschutz statt überbordender Bürokratie-Exzesse

Wenn Rasenmäher tanken zu gefährlich wird, liegt das nicht unbedingt am Benzin, sondern an 1209 Gesetzen und der Interpretation. ÖHV-Präsidentin Reitterer wünscht sich beim von Vizekanzler Mitterlehner angekündigten Reformgespräch zum Arbeitnehmerschutz Praktiker.

ÖHV zu WKÖ-Reform: Entlastungen für Unternehmer sind zu begrüßen

Einsparungen in Höhe von 100 Mio. erster Schritt in richtige Richtung, Luft nach oben dennoch gegeben.

Burgenländische Tourismusgesetz-Novelle holt Sharing Economy aus dem Graubereich

ÖHV begrüßt die Anpassungen.

Lehre gesucht, Karriere gefunden: Jugendliche begeistert

Statt über demotivierte Lehrlinge zu klagen, luden ÖHV und das AMS Jugendliche in Wien zum Berufsinfo-Nachmittag: Jugendliche und Arbeitgeber waren begeistert.

  • Mitarbeiterunterkünfte

    Die Qualität der Mitarbeiterunterkünfte stieg in den letzten Jahren deutlich. Was haben Arbeitgeber, die Mitarbeitern Unterkünfte zur Verfügung stellen zu beachten?
  • Unverschuldet keine elektronische Signatur

    Wir konnten das BMF überzeugen, dass Betriebe, die nachweislich unverschuldet die Registrierkassensicherheitsverordnung nicht rechtzeitig umsetzen, nicht gestraft werden.
  • Erbrecht neu 2017

    Wird ein Unternehmen ab 2017 vererbt gilt dafür das neue Erbrecht.
  • So klappt´s mit der Preisdurchsetzung

    Preisgestaltung in nachfrageschwachen Zeiten? Wir empfehlen professionelles Revenue- & Yieldmanagement – dazu Tipps von Expertin Bianca Spalteholz.
  • Alle News anzeigen
  • "Löcher bohren in die Bretter der Politik"

    24. März 2017 TAI Tourist. Austria. International
  • "Weniger Steuern und Bürokratie"

    22. März 2017 Meine Woche Spittal
  • "Weniger Steuern und Bürokratie"

    22. März 2017 Meine Woche Drautal & Mölltal
  • Fluch und Segen

    21. März 2017 Saison
  • Alle News anzeigen